Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

AVIDA Österreichs Thermenmagazin Winter 2011

Fotos:DerSonnberghof(2) Die Diagnose Krebs und die anschließende Therapie sind für jeden Betroffenen einschneidende Erlebnisse, die Körper und Psyche massiv belasten. Bisher gab es in Österreich nach erfolgreicher Behandlung nur wenige spezielle Rehabilitationsangebote für Krebspatienten. Wertvolle Unterstützung bietet seit dem 1. November 2011 der Sonn- berghof in Bad Sauerbrunn, wo den Betroffenen maßgeschneiderte Hilfe für die Rückkehr in ihr bisheriges Leben geboten wird. Die PVA, der größte Sozialversicherungsträger Österreichs, und die Kranken- fürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien übernehmen die Kos- ten für die Leistungen der stationären onkologischen Rehabilitation. Der Sonnberghof, eine Einrichtung der VAMED, bietet zwar alle me- dizinischen Sicherheiten, unterscheidet sich aber sonst deutlich von einem Akutspital. In einer Atmosphäre der Geborgenheit wird den Menschen eine Umgebung geboten, die eine ganzheitliche Rehabili- tation gewährleistet. Das beginnt bei der Architektur. Das Haus ist bis in kleinste Details durchdacht und bietet vielfältige Anregungen für die durch eine Krebserkrankung und -behandlung meist massiv be- einträchtigten Sinneswahrnehmungen – Riechen, Schmecken, Fühlen werden trainiert. Unter der Leitung von onkologisch versierten Ärzten werden den Pa- tienten physikalische Therapien zur Aktivierung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit, intensive psychologische Beratung und Psy- chotherapie zur Wiederherstellung der Lebensfreude sowie Informa- tionen über Ernährung und unterstützende Komplementärtherapien geboten. Das gesamte Personal ist optimal auf den Umgang mit Krebs- patienten geschult. Durch die Spezialisierung des Sonnberghofs auf onkologische Rehabilitation ist es möglich, in enger Absprache mit den primären Krebszentren den Menschen eine optimale kontinuier- liche Betreuung und Hilfe auch nach Abschluss der eigentlichen Tumortherapie zu ermöglichen Durch gezielte Therapiemaßnahmen für Körper und Seele wird die Lebensqualität Schritt für Schritt verbessert. Der Sonnberghof ist mit seinen 96 Betten das erste Rehabilitationszentrum, das speziell für die Bedürfnisse onkologischer Patienten errichtet wurde. Der Sonnberghof Onkologisches Rehabilitationszentrum Hartiggasse 4, A-7202 Bad Sauerbrunn, Tel.: +43 (2625) 300 8509 E-Mail: info@dersonnberghof.at Winter 2011 | AVIDA 23 Der Sonnberghof im Burgenland bietet maßgeschneiderte Rehabilitations- angebote für krebspatienten Schritt für Schritt zurück ins Leben 0411.net_Layout 1 30.11.11 15:13 Seite 23