Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

AVIDA 2015 04 - Thermen und Bäder kompakt

Manche mögen's heiß

THERMEN UND BÄDER KOMPAKT NIEDERÖSTERREICH | OBERÖSTERREICH Winter 2015 | AVIDA 41 FISCHAUER THERMALBAD Jetzt beginnt im altehrwürdigen Thermalbad wieder die Zeit des Schwitzens. Bis 29. April haben nur die Saunen geöffnet und laden zum körperlichen Wohlbefinden ein. Die temperatur in der klassischen Finnischen Sauna steigt dabei auf bis zu 100 Grad Celsius. ein anschließender Sprung ins frische Quellwasser sorgt für die nötige Abkühlung. www.fischauer-thermalbad.at THERMALBAD VÖSLAU Während das Bad in seiner Winter- pause ist, hat die heiße Welt des Saunierens alle Hände voll zu tun. ein besonderes Highlight sind die erlebnisauf- gusstage, die regelmäßig veranstaltet werden. Dazu verhelfen einzigartige Aromen wie Meersalz und Honig, aber auch ausgefallene Variationen wie Olive, Joghurt oder eis zu einem einmaligen Sauna-ereignis. www.thermalbad-voeslau.at RÖMERTHERME BADEN Wenn es draußen kalt wird, heizt diese Therme Ihnen richtig ein: zum Beispiel in einer der beiden Finnischen Saunen oder in der Zirben-Außensauna. Wer es nicht ganz so heiß mag, kommt in der Biosauna mit Farbtherapie, den Dampf- bädern oder in der Infrarotkabine auf seine wohlige Wärme. www.roemertherme.at YBBSTALER SOLEBAD Die größte Sauna, die Zirbensauna, bietet für 70 bis 80 Saunagäste ge- nügend Platz zum entspannen und Relaxen. Der unverwechselbare Duft heimischer Zirbenkiefern schenkt der Sauna ein herrlich-würziges Aroma, welches sich bei 90 °C Saunatemperatur wunderbar ent- faltet. Wer es noch heißer möchte, ist in der Kristallsauna bei 95 °C richtig, inmitten von wundervollen Bergkristallen darf hier entspannt werden. www.ybbstaler-solebad.at SPA RESORT THERME GEINBERG Prickelnde Abkühlung im Außenbe- cken oder in der Eiswelt mit Kneipp- becken. Bevor man dies benötigt, muss erstmals richtig sauniert werden. Ein spezieller Tipp ist hier die karibi- sche Sauna-Oase. Bei 70 bis 80 °C ist sie nicht nur wegen ihres Designs zu einer beliebten Attraktion geworden. Die Sauna besteht aus zwei Natur- Vollholz-Blockhütten, die auf einem Holzsteg unmittelbar am Ufer des großzügigen Saunapools errichtet wurden. Mehrmals täglich lädt der Sauna-Coach zu ganz besonderen Aufgüssen ein. Eine Vielfalt an Er- lebnisaufgüssen wie die Mandel-Öl- Aufgüsse in der Karibik Sauna und dazugehörende Zeremonien lassen das Herz jedes Saunafans höher schlagen. sPA Resort Therme Geinberg Thermenplatz 1 A-4943 Geinberg www.therme-geinberg.at Foto: Therme Geinberg OBERÖSTERREICH 0415.NET_Layout 1 17.11.15 10:33 Seite 41 0415.NET_Layout 117.11.1510:33 Seite 41

Seitenübersicht